Firmenprofil Netzikon GmbH

Netzikon ist ein Telekommunikationsunternehmen, das bereits in mehr als 40 regionalen LPWAN-Pilotversorgungen u. a. in Stuttgart, Berlin, Köln, Essen, München präsent ist und sein Netz sukzessive in Deutschland flächendeckend ausbaut.

Das Netz ist gemäß dem LoRaWAN™-Industriestandard dafür konzipiert, bei geringem Stromverbrauch („low power“) eine sehr hohe Anzahl von Endgeräten für IoT-Anwendungen per Funk anzubinden. Die sichere, intelligente und innovative Infrastruktur von Netzikon verbessert Geschäftsprozesse und erhöht die Lebensqualität im IoT-Umfeld. Schon heute ist sie die Grundlage für vielfältige Anwendungen in unterschiedlichen Marktsegmenten – für Smart City, Smart Energy, Smart Industry und Smart Green Environment. 

Netzikon ist ein Tochterunternehmen der telent GmbH (www.telent.de) in Backnang. Sein Tier-3-Rechenzentrum steht in Frankfurt am Main. Das gesamte Netz wird im Network Operation Center 24 Stunden an sieben Tagen der Woche überwacht, was seine außerordentlich hohe Verfügbarkeit sicherstellt. Zudem garantiert Netzikon absolute Vertraulichkeit der gesendeten Daten.

Gruppe euromicron AG

Die Netzikon GmbH und ihre Muttergesellschaft telent GmbH gehören zur Gruppe euromicron AG (www.euromicron.de). Als deutscher Spezialist für das Internet der Dinge / Internet of Things (IoT) versetzt euromicron ihre Kunden aus dem Mittelstand und der öffentlichen Hand, aber auch Großunternehmen in die Lage, Geschäfts- und Produktionsprozesse zu vernetzen und damit den Weg der Digitalisierung erfolgreich zu beschreiten. Die Unternehmen der euromicron Gruppe entwickeln maßgeschneiderte IoT-Lösungskonzepte in den Märkten „Digitalisierte Gebäude“, „Industrie 4.0“ und „Kritische Infrastrukturen“. Dazu kombinieren sie die jeweils technisch und wirtschaftlich sinnvollsten Bausteine aus den Bereichen Endgerät & Sensor, Infrastruktur, Plattform, Applikation und Service. Die Lösungen von euromicron ermöglichen es den Anwendern, ihre Infrastrukturen und Systeme Schritt für Schritt in das digitale Zeitalter zu migrieren und selbst neue Services zu entwickeln. So schaffen sie die Basis für den Unternehmenserfolg von morgen. Der seit 1998 börsennotierte Technologie-Konzern mit Hauptsitz in Frankfurt am Main beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter an 30 Standorten.

Vernetzt und aktiv Verbandsmitgliedschaften

LoRa Alliance™

https://lora-alliance.org

Mitglied über telent GmbH.

Smart City e. V.